What are cookies?

A cookie is a small text file that a website saves on your computer or mobile device when you visit the site. It enables the website to remember your actions and preferences (such as login, language, font size and other display preferences) over a period of time, so you don’t have to keep re-entering them whenever you come back to the site or browse from one page to another.

This site uses cookies to offer better browsing experience. More info Less info

Good Organic Retailing Practice

Ein E-Learning-Training für Mitarbeiter und Management.

Training von Management und Mitarbeitern

Das Projekt basiert auf einem Partnerschaftsprojekt, das von 2011 bis 2013 durchgeführt wurde. Institutionen und Unternehmen der Biobranche aus fünf europäischen Ländern entwickelten einen ersten Entwurf des europäischen „Code of Good Organic Retailing Practice“ sowie ein Trainingskonzept für Manager und Mitarbeiter. „Preparing for the future“ hat die Entwicklung eines europäischen „Code of Good Organic Retailing Practice“ und die Entwicklung eines E-Learning-Kurses zum Ziel. Damit soll der Kodex mit seinen Prinzipien in die Qualifizierung und tägliche Berufspraxis von Führungskräften und Angestellten im (Bio-)Einzelhandel integriert werden.

Zielgruppen

Von den Projektergebnissen können viele Akteure aus dem Bio- und konventionellen Handel profitieren:

Mit gezielten Trainings-Angeboten werden Wissen, Fertigkeiten und Kompetenzen vermittelt. Langfristig wird damit auch ethisches Verhalten als Imagekomponente der Wirtschaft gefördert.

Das E-Learning-Tool

Ein Qualifikationsangebot, das alle relevanten Kriterien von Nachhaltigkeit im Einzelhandel vermittelt, hilft Mitarbeitern und Managern, zukünftige Anforderungen der EU zu erfüllen. Ethische und nachhaltige Prinzipien können in die tägliche Praxis im Einzelhandel integriert werden. Angestrebte Projektergebnisse: